Günther Schork

Günther Schork betreut Privat- und Firmenmandate in allen verkehrsrechtlichen Angelegenheiten. Dazu gehört neben der Abwicklung von Sach- und Personenschäden als Folge von Verkehrsunfällen auch die Betreuung in verkehrsrechtlichen Bußgeld- und Strafsachen, sowie in Führerschein- und MPU-Angelegenheiten. Auch bei Problemen im Rahmen der Rückgabe von Leasingfahrzeugen oder Mängeln an Neu- oder Gebrauchtwagen ist er der richtige Ansprechpartner.

Günther Schork studierte an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg  Rechtswissenschaften. Nach anschließendem Referendariat am Landgericht Karlsruhe erwarb er 1977 die Zulassung als Rechtsanwalt. Er ist Mitglied im Deutscher Anwaltsverein e.V., der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im DAV, der APRAXA e.G., des BVSK – Bundesverband der freiberuflichen und unabhängigen Sachverständigen für das Kraftfahrzeugwesen e.V. und des VdVKA – Verband deutscher VerkehrsrechtAnwälte e.V.

Er spricht Deutsch und Englisch.

Veröffentlichungen
Social Media Profile