Verkehrsrecht

Unfall Verkehrsunfall Verkehrsrecht SchadenDie Kanzlei SCHORK & WACHE ist im breit gefächerten Verkehrsrecht tätig. Dieses bildet den Oberbegriff für verschiedene Rechtsgebiete, die im Zusammenhang mit  Geschehnissen im Straßenverkehr stehen. Wir sind Ihre kompetenten Ansprechpartner bei Problemen im Verkehrszivilrecht, Verkehrsstrafrecht und Verkehrsordnungswidrigkeiten- und Verkehrsverwaltungsrecht. Auf diesem breitgefächerten Gebiet  vertreten wir seit nahezu vierzig Jahren  die verkehrsrechtlichen Interessen unserer Mandanten im gesamten Bundesgebiet. Wir übernehmen das gesamte Schadenmanagement für Sie und können Ihnen kompetente Sachverständige benennen.

Wir sorgen dafür, dass Sie während des Ausfalls Ihres Fahrzeugs mobil bleiben, ohne dass Sie mit zusätzlichen Kosten belastet werden. Für Sie führen wir den gesamten Schriftwechsel mit den Versicherungen. So ersparen Sie sich eine Menge Zeit und oftmals Ärger bei der Auseinandersetzung mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung.
Bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall sind übrigens die Kosten der Inanspruchnahme eines Rechtsanwalts vom Schädiger bzw. von dessen Haftpflichtversicherung zu übernehmen.

OLG Frankfurt (Urteil vom 1.12.2014 – 22 U 171/13):
„Auch bei einfachen Verkehrsunfällen ist die Einschaltung eines Rechtsanwalts von vornherein als erforderlich anzusehen. Gerade die immer unüberschaubare Entwicklung der Schadenspositionen und der Rechtsprechung zu den Mietwagenkosten, Stundenverrechnungssätzen u.Ä. lässt es geradezu als fahrlässig erscheinen, einen Schaden ohne Einschaltung eines Rechtsanwalts abzuwickeln.“

Ihr Ansprechpartner: